Medienbildung - Audiovisuelle Kultur und Kommunikation

Medienbildung - Audiovisuelle Kultur und Kommunikation

BA
Otto-von-Guericke- Universität Magdeburg
Der Studiengang dient der Einführung und Vertiefung in die Theorien, Methoden und Praxis der Medienbildung und der audiovisuellen Kommunikation. Die Studierenden erwerben praktische und theoretische Kompetenzen, um eigene Projekte sowie wissenschaftliche Aufgabenstellungen im Bereich der Medienbildung in Theoriezusammenhänge einzubetten, methodisch zu bearbeiten, durchzuführen und zu reflektieren. Ziel des Studiums ist es auch, die Fähigkeit zu erwerben, sich in die vielfältigen Anforderungen der verschiedenen Tätigkeitsfelder einzuarbeiten und die häufig wechselnden Aufgaben zu bewältigen, die in medienorientierten Berufsfeldern auftreten. Neben einer Ausrichtung auf Projektarbeit werden im Rahmen des Studiengangs die Grundlagen der Algorithmustheorie und der Medieninformatik vermittelt.
Studienbeginn: 
WS
Dauer des Studiengangs: 
6 Semester
Typ: 
Einfach
Art Zulassungsverfahren: 
Hochschulzugangsberechtigung (Abitur)
Letztes Update: 
07/20/2017 - 14:06