Medienkulturwissenschaft (2-Fach)

Medienkulturwissenschaft (2-Fach)

MA
Universität zu Köln
Im Gegensatz zum grundständigen Bachelorstudium bietet der Master Medienkulturwissenschaft vornehmlich einen konzeptionell starken Forschungsbezug. Dies äußert sich in übergreifenden, das heißt trans- und intermedialen Fragestellungen zu komplexeren medienhistorischen Konstellationen. Durch das internationale Summer Institute Cologne [sic!], das als Kooperation mit der Northwestern University (Evanston, USA) angeboten wird, sowie durch langjährige und gut etablierte ERASMUS-Beziehungen wird den Studierenden ein Lehr- und Studienraum geboten, der systematisch und international vernetzt ist.
Studienbeginn: 
WS
Dauer des Studiengangs: 
4 Semester
Besonderheiten: 
Das Institut für Medienkultur und Theater bietet Ihnen eine medienbezogene Studienbibliothek und mit der Theaterwissenschaftlichen Sammlung (www.tws.uni-koeln.de) eine der weltweit größten Spezialbibliotheken und Archive zur darstellenden Kunst.
Typ: 
Zweifach
Nebenfachkombinationen: 
Mit einem weiteren Fach der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln.
Art Zulassungsverfahren: 
Örtlicher NC
Letztes Update: 
10/07/2015 - 18:18