Medienwissenschaft

Medienwissenschaft

MA
Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Das Masterstudium Medienwissenschaft ist modular gegliedert und bietet eine Spezialisierung von analytischen, ästhetischen, historischen und theoretischen Grundkenntnissen der audiovisuellen Medienkommunikation vor dem Hintergrund globaler Medienentwicklungen. Ferner dienen künstlerisch-wissenschaftliche Module und medienwissenschaftliche Forschungsmodule dazu, konzeptionell-planerische Fähigkeiten zu entwickeln und theoretisch-methodische Kenntnisse in empirische Forschungsvorhaben umzusetzen.
Studienbeginn: 
WS
Dauer des Studiengangs: 
4 Semester
Besonderheiten: 
Der Masterstudiengang bietet eine Spezialisierung innerhalb der folgenden Bereiche: Geschichte von Film und Fernsehen; populäre Unterhaltung; Kinder, Jugend und Medien; Ästhetik und künstlerische Praxis.
Typ: 
Einfach
Art Zulassungsverfahren: 
Eine Zulassung zum Studium kann nur erhalten, wer die Zugangsvoraussetzungen erfüllt und erfolgreich seine studiengangsbezogene künstlerische Eignung nachgewiesen hat. Das Verfahren gliedert sich in Vorauswahl und Eignungsprüfung. Die Bewerbung erfolgt ausschließlich über das Online-Bewerbungsverfahren.
Letztes Update: 
05/29/2016 - 15:29