Theater und Medien

Theater und Medien

BA
Universität Bayreuth
Im interdisziplinären Studiengang Theater und Medien werden die ästhetischen, theoretischen und historischen Dimensionen von theatralen und medialen Phänomenen vermittelt. Ein Schwerpunkt bilden die zeitgenössischen Formen von Theater-, Film- und Medienkunst. Durch Projektarbeit im Medien- und Theaterlabor sowie auf der Bühne werden wichtige Handlungskompetenzen vermittelt, die zu Tätigkeiten in den Bereichen Dramaturgie, Kulturvermittlung, Medienproduktion, PR und Kulturjournalismus hin leiten. Der Studiengang zeichnet sich durch überschaubare Lerngruppen und den direkten Kontakt zu motivierten Dozenten aus. Studierende organisieren ihre eigenen Theater- und Medienprojekte u.a. im Theaterverein Schauslust e.V., im CampusTV oder im Radio Schalltwerk.
Studienbeginn: 
WS
Dauer des Studiengangs: 
6 Semester
Besonderheiten: 
Der interdisziplinäre Studiengang führt die Fächer Theater- und Medienwissenschaft zusammen. Das Studium sieht die Wahl eines Kombinationsfachs vor, wobei zwischen Anglistik/Amerikanistik, Germanistik, Musikwissenschaft, Ethnologie, Soziologie, Wirtschaftswissenschaften, Afrikanische Sprachen, Kulturen und Literaturen, Arabische und Islamische Sprach- und Kulturstudien gewählt werden kann.
Typ: 
Einfach
Art Zulassungsverfahren: 
Eignungsprüfung, Bewerbung direkt über die Website der Universität.
Letztes Update: 
06/15/2016 - 18:32