Medienwissenschaft und Medienpraxis

Medienwissenschaft und Medienpraxis

BA
Universität Bayreuth
Das BA-Studium „Medienwissenschaft und Medienpraxis“ an der Universität Bayreuth gewinnt sein spezifisches Profil durch die enge Verzahnung fundierter medienwissenschaftlicher Lehre mit anwendungsorientiertem Praxisunterricht: Die wissenschaftliche Dimension des Studiums vermittelt die theoretischen, historischen, analytischen, ästhetischen und methodischen Grundlagen der Medienwissenschaft. In den praktischen Teilen des Studiums werden in Übungen und Medienlaboren der Umgang mit Technologie und Software sowie die Konzeption und Planung praktischer Projekte im Bereich audiovisueller Formate und Computerspiele eingeübt.
Studienbeginn: 
WS
Dauer des Studiengangs: 
6 Semester
Besonderheiten: 
Unsere vielfältigen studentischen Initiativen ermöglichen es über das curriculare Lehrangebot hinaus, persönliche Studienschwerpunkte zu legen und damit eigene Interessen zu verwirklichen. Beim Studiengang handelt es sich um einen 1-Fach-BA mit Kombifach.
Typ: 
Einfach
Art Zulassungsverfahren: 
Eignungsprüfung, Bewerbung direkt über Website der Medienwissenschaft
Letztes Update: 
05/12/2021 - 10:09