Medienwissenschaft

Medienwissenschaft

BA
Philipps-Universität Marburg
Der Bachelorstudiengang „Medienwissenschaft“ ist ein analytisch und theoretisch angelegter Studiengang mit einer kulturwissenschaftlichen Ausrichtung. Er behandelt die audiovisuellen Medien Film (unter Einschluss der Fotografie), Fernsehen (unter Einbeziehung des Radios), Computer, Internet und Multimediale Konfigurationen und untersucht deren Thematiken, Erscheinungsformen und Ausdrucksformen. Somit sind Ästhetik, Geschichte und Theorie der audiovisuellen Medien die wichtigsten Arbeitsbereiche des Studiengangs. Er wendet sich an Studierende, die ein ausgeprägtes Interesse an den verschiedenen Erscheinungsformen der Medien mitbringen und die über eine überdurchschnittliche Begabung für die Wahrnehmung und Versprachlichung audiovisueller Strukturen verfügen.
Studienbeginn: 
WS
Dauer des Studiengangs: 
6 Semester
Typ: 
Einfach
Art Zulassungsverfahren: 
Zulassungsbedingungen: Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife, Meisterprüfung oder vergleichbare Abschlüsse, beruflich Qualifizierte; Vorher nachzuweisen: Kenntnisse in Englisch auf Niveau B 1; Kenntnisse in einer weiteren modernen Fremdsprache auf Niveau A2 werden empfohlen; Aufnahmebeschränkung: Ja, höhere Fachsemester sind ggf. zulassungsfrei; Bewerbungsfrist: 15.7.
Letztes Update: 
03/27/2019 - 13:10