Medienwissenschaft

Medienwissenschaft

MA
Bauhaus-Universität Weimar
In diesem Sinne erweitern und vertiefen Sie im Master-Studiengang Medienwissenschaft Ihre wissenschaftlichen Kompetenzen und entwickeln ein eigenständiges kritisch-analytisches Forschungsprofil. Denn darauf legen wir an der Bauhaus-Universität Weimar besonderen Wert. Zentral für die Lehre im Master-Studiengang Medienwissenschaft ist eine gelebte Kultur des offenen Denkens geprägt durch originelle und unkonventionelle Herangehensweisen und Methoden: Gruppenarbeit, Filmessays, Exkursionen, Kinobesuche, E-Learning und eine lebendige Diskussionskultur gehören zur Studienpraxis. Dabei üben Sie die medienwissenschaftliche Perspektive auf Phänomene und Formate unserer mittelbaren und unmittelbaren Umgebung ein.
Studienbeginn: 
WS
Dauer des Studiengangs: 
4 Semester
Besonderheiten: 
In Anlehnung an die Bauhaus-Tradition bietet die Fakultät das Projektstudium an: Ein kombiniertes Format aus Vorlesungen und Seminaren in kleinen Gruppen, das es Ihnen ermöglicht, vertieft zu inhaltlichen Schwerpunkten zu studieren. Dabei können Sie aus dem Angebot unserer Professuren wählen und ihren Stundenplan individuell gestalten.
Typ: 
Einfach
Art Zulassungsverfahren: 
BA-Abschluss und Motivationsschreiben
Letztes Update: 
06/22/2020 - 09:58